Bettina Senger

Bettina Senger

*1964, verheiratet, 2 erwachsene Kinder,
Lehrerin am Ammersee-Gymnasium, 
Vorsitzende des Kulturforum Utting e.V.
seit 2021 im Vorstand der GAL

Ich stamme aus einer Künstlerfamilie und habe in Utting und Holzhausen mit ihrer lebendigen Kunstszene meine Herzensheimat gefunden. Kunst und Kultur sind aber mehr als mein persönliches Anliegen: Sie sind entscheidend für ein gelingendes Miteinander, auch und gerade zwischen den Generationen. Ich schätze die lohnende Arbeit mit den Jungen und kenne den Wert des Zusammenlebens mit den Alten. Mein ökologisches und soziales Engagement bei der GAL gilt der stetigen Verbesserung dieses Miteinanders.